24 / 7 Email Support: webshop@herrndorff-elektronik.de
: Mobil / WhatsApp +491515 602 1415
: Lieferung mit GLS, DPD oder DHL

Autohifi CarHifi oder Car Audio bei Herrndorff Elektronik. Viele Begriffe die eins gemeinsam haben! Guten Sound im Auto. www.autohifi.net



Wir haben für Sie ein großes Sortiment mobile Elektronik, CarHifi auf Lager. Wir möchten Ihnen unser Sortiment in verschiedenen Kategorien anbieten. Da wir mit unserem Geschäft vor Ort im laufe von 20 Jahren eine Menge Erfahrungen rund um das Thema Car Hifi gesammelt haben, können wir Ihnen auch gute Empfehlungen geben.
In der Kategorie Autohifi nach Fahrzeugen haben wir für Sie einige Artikel zusammengestellt die perfekt für Ihr Fahrzeug passen. Sie müssen sich aber bewußt sein das höherwertige Artikel sehr oft immer schwieriger in ein Fahrzeug zu installieren sind. Sie werden in dieser Kategorie also kein Lautsprechersystem für mehrere Hundert Euro finden.

Wie viel Watt braucht eine Car Hifi Anlage?

Ein Frage zum Thema Car Hifi. Wieviel Watt sind für eine CarHifi Anlage sinnvoll.

Täglich kommen Kunden in unseren Laden in Hohenwestedt und erzählen etwas über eine 1500er Endstufe. Da fällt einem dann nichts mehr ein und jedes Mal muß man von vorn anfangen. ;-)

Zum Glück haben wir ein Demoauto mit einer 5 Kanal Endstufe (Audison AV5.1k mit einem 8 Zoll JL Audio Subwoofer zusammen mit einem 165mm Komposystem in den vorderen Türen. Wenn dann diese (kleine Anlage mit 4 x 50 Watt) angespielt wird, stehen die Jungs beeindruckt da und fragen sich... (Cool meine Endstufe taugt anscheinend nichts, aber mein Radio das hat ja schon 4 x 50 Watt, dann hängen wir die Lautsprecher doch daran!) Ehrlich, schon vorgekommen ;-) Abgefahren oder?

Um nun langsam zum Thema zu kommen. Ein neueres Autoradio, von einer Marke wie Clarion, Alpine, Pioneer, Kenwood, Eclipse, JVC, Sony (also A-Marken), hat schon eine gute Leistung von 4 x 10 im höchstfalle 4 x 15 Watt dann ist auf jeden Fall Schluß! Sense! Allein wenn man bedenkt das eine Leistung von 4 x 50 Watt von einem ISO Stecker Anschluss mit einem Stromversorgungskabel in der Stärke max. 2,5mm² gespeißt wird, dann kann da etwas nicht ganz stimmen ;-) Für alle Elektrotechniker geht es jetzt mit langweiligen Formeln und Physik und Beweisen und Megalangen wichtigen Texten in Foren mit bla bla . Fakt ist: Es ist einfach nicht mehr aus so einem Radio rauszuholen. (Zur Qualität von Radios gesonderter Beitrag in den FAQs)

Also. Es gibt Kunden, die wünschen sich ein schönes Lautsprechersystem, ein schönes neues Autoradio mit einem USB Anschluß und Bluetooth, wollen aber in keinem Fall eine Endstufe installieren, (warum auch immer?) dann sei einiges mit auf den Weg gegeben. Suchen Sie sich ein Lautsprechersystem aus, welches einen guten Wirkungsgrad hat. Diese Eigenschaft kann man oft in den technischen Daten als "SPL" oder "Empfindlichkeit" mit einem Wert als dB erkennen. Nun sind diese Werte aber sehr oft sehr ungenau angegeben! Leider! Da bleibt eigentlich fast immer nur die Erfahrung eines Car Hifi Händlers, der schon einmal ein Wirkungsgradstarkes Lautsprechersystem an einem Autoradio angeschlossen hat. Wir z.B. ;-) Wir haben z.B. ein Lautsprechersystem im Programm, welches richtig interessant für den Radiobetrieb ist. Nehmt einfach mal Kontakt mit uns auf.

Um die Frage: Meine Lautsprecher sind kaputt! Die liefen doch nur über mein Radio. Wie kann das sein? gibt es einen gesonderten Beitrag.

Aber um das Thema Wirkungsgrad etwas genauer zu erkennen, benötigt man bessere Daten. Gemessen wird dieser in dB bei einem Watt Leistung bei einem Meter Abstand mit einer gewissen Frequenz. So würde als Beispiel eine schon genauere technische Wirkungsgradangabe aussehen: 90dB /1W /1m an Frequenz 1000Hz. Aber Stattdessen steht auf dem Schei...Karton 700 Watt. Super Wichtig! :-(

Naja Fakt ist doch nun, wenn Ihr mich fragen würdet, wie laut ein Lautsprecher nun spielt, sollte die Frage doch sein: "Welchen Wirkungsgrad hat das Lautsprechersystem oder der Subwoofer denn?" Und nicht: "Alder, was hat das Ding an Watt?!" Also hat die Wattangabe eines Lautsprechers fast überhaupt keine Aussage über die Lautstärke des Lautsprechers, ODER?

Wenn es aber nun doch zu mehr Dynamik im Auto kommen soll, dann lasst euch sagen, baut euch einen schönen Verstärker in euer schönes Auto und genießt mit viel mehr Dynamik und genialen Sound den Tag. Denn dieses Thema ist noch längst nicht beendet ;-)

Lautsprecher verbrannt? Mit Betrieb am Autoradio?

Mit diesem Problem werden wir auch sehr oft angesprochen:"Meine Lautsprecher sind verbrannt und ich habe diese niemals mit meinen Autoradio überlastet. Das kann doch nicht sein?"

Und jetzt kommt die Antwort die kaum ein Kunde hören und glauben will! Natürlich ist es möglich nur mit Ihrem Radio Ihre teuren Lautsprecher zu ruinieren! Das ist leider so!

Die geringe Leistung eines Autoradios hat sehr oft zur Folge das das Clipping der Radioendstufe unterschätzt wird, also die Verzerrung der Endstufe im Autoradio. Die Endstufe treibt den Lautsprecher mit Wechselstrom an. Dadurch kommt er ins schwingen und ein Ton wird erzeugt. So im Normalfall. Nun kommt aber der Kunde, der sich um Himmels Willen keinen externen Verstärker installieren möchte, der sich schon neue Lautsprecher installiert hat (vielleicht noch mit schlechten Wirkungsgrad), weil die alten immer verzerrten (weil die Radioendstufe am Ende war und NICHT die Lautsprecher!) und brennt das neue Lautsprechersystem ab weil er ein bischen lauter hören wollte.

 

Beim Autoradio ist durch die geringe Leistung die Gefahr sehr hoch das die internen Endstufen verzerren ohne das man es hört beim Musikhören. (Für viele Kunden) Durch die Verzerrung der Endstufe wird aus dem "lautsprecherfreundlichen" Wechselstrom nun "schwingspulentödlicher" Gleichstrom. Was passiert wenn wir Gleichstrom auf eine Spule schicken? Sie erwärmt sich, und schwups, es wird heiß und riecht dann auch noch fürchterlich!

Das wäre auf jeden Fall nicht mit einer externen guten Endstufe passiert. Wenn diese verzerren ist das wirklich sehr deutlich hörbar und jeder VERNÜNFTIGE Hörer macht automatisch leiser damit er sich nicht quält! Somit ist auch die Aussage richtig: "Mit einem Radio kann man einen Lautsprecher schneller zerstören als mit einer starken Endstufe!"

Welchen Kabelquerschnitt benötigt meine Endstufe ?

Da im Auto im Gegensatz zum Home-HiFi geringere Spannungen (12-14V statt 220-240V) herrschen, aber man ebenfalls große Leistungen haben will, sind Ströme um ein Vielfaches (ca. 20fach) höher.
Damit am Leitungsende noch genug Spannung ankommt (und die Kabel nicht brennen) sind große Leitungsquerschnitte erforderlich. Denn es gilt U=R*I, das heißt, dass durch den 20fach höheren Strom auch die 20fache Spannung über das gleiche Stück Kabel abfällt. Und da die Leistung P=U*I, muss der elektrische Widerstand des Kabels die 400fache Leistung vertragen! So braucht man sich nicht wundern, dass solche daumendicken Kabel im Auto verlegt werden, es fließen bei großen Endstufen Ströme, mit denen man auch schweißen könnte.

Anhand dieser Tabelle könnt Ihr den benötigten Querschnitt mittels der Stromaufnahme eurer Endstufe herausfinden. Die Stromaufnahme ist in der Bedienungsanleitung oder an der Endstufensicherung abzulesen:


Querschnitt Dauerstrom Leistung @ 12V/14V
0,5mm² 4 A 50W / 60W
0,75mm² 6 A 70W / 85W
1,0mm² 10 A 120W / 140W
1,5mm² 15 A 180W / 210W
2,5mm² 20 A 240W / 280W
4mm² 25 A (30 A) 300W / 350W
6mm² 30 A (50 A) 360W / 420W
8mm² 40 A 480W / 560W
10mm² 50 A (60 A) 600W / 700W
16mm² 60 A (80 A) 720W / 840W
20,4mm² 70 A 840W / 980W
25mm² 80 A (100 A) 960W / 1120W
35mm² 100 A (125 A) 1,2kW / 1,4kW
50mm² 125 A (160 A) 1,5kW / 1,75kW
70mm² 150 A (200 A) 1,8kW / 2,1kW
95mm² 200 A 2,4kW / 2,8kW





In der Kategorie Autohifi sind Autoradios Lautsprecher Endstufen Subwoofer Navigationssysteme und Einbauzubehör enthalten.
Wir haben für Sie ein großes Sortiment mobile Elektronik, CarHifi auf Lager. Wir möchten Ihnen unser Sortiment in verschiedenen Kategorien anbieten. Da wir mit unserem... mehr erfahren »
Fenster schließen
Autohifi CarHifi oder Car Audio bei Herrndorff Elektronik. Viele Begriffe die eins gemeinsam haben! Guten Sound im Auto. www.autohifi.net



Wir haben für Sie ein großes Sortiment mobile Elektronik, CarHifi auf Lager. Wir möchten Ihnen unser Sortiment in verschiedenen Kategorien anbieten. Da wir mit unserem Geschäft vor Ort im laufe von 20 Jahren eine Menge Erfahrungen rund um das Thema Car Hifi gesammelt haben, können wir Ihnen auch gute Empfehlungen geben.
In der Kategorie Autohifi nach Fahrzeugen haben wir für Sie einige Artikel zusammengestellt die perfekt für Ihr Fahrzeug passen. Sie müssen sich aber bewußt sein das höherwertige Artikel sehr oft immer schwieriger in ein Fahrzeug zu installieren sind. Sie werden in dieser Kategorie also kein Lautsprechersystem für mehrere Hundert Euro finden.

Wie viel Watt braucht eine Car Hifi Anlage?

Ein Frage zum Thema Car Hifi. Wieviel Watt sind für eine CarHifi Anlage sinnvoll.

Täglich kommen Kunden in unseren Laden in Hohenwestedt und erzählen etwas über eine 1500er Endstufe. Da fällt einem dann nichts mehr ein und jedes Mal muß man von vorn anfangen. ;-)

Zum Glück haben wir ein Demoauto mit einer 5 Kanal Endstufe (Audison AV5.1k mit einem 8 Zoll JL Audio Subwoofer zusammen mit einem 165mm Komposystem in den vorderen Türen. Wenn dann diese (kleine Anlage mit 4 x 50 Watt) angespielt wird, stehen die Jungs beeindruckt da und fragen sich... (Cool meine Endstufe taugt anscheinend nichts, aber mein Radio das hat ja schon 4 x 50 Watt, dann hängen wir die Lautsprecher doch daran!) Ehrlich, schon vorgekommen ;-) Abgefahren oder?

Um nun langsam zum Thema zu kommen. Ein neueres Autoradio, von einer Marke wie Clarion, Alpine, Pioneer, Kenwood, Eclipse, JVC, Sony (also A-Marken), hat schon eine gute Leistung von 4 x 10 im höchstfalle 4 x 15 Watt dann ist auf jeden Fall Schluß! Sense! Allein wenn man bedenkt das eine Leistung von 4 x 50 Watt von einem ISO Stecker Anschluss mit einem Stromversorgungskabel in der Stärke max. 2,5mm² gespeißt wird, dann kann da etwas nicht ganz stimmen ;-) Für alle Elektrotechniker geht es jetzt mit langweiligen Formeln und Physik und Beweisen und Megalangen wichtigen Texten in Foren mit bla bla . Fakt ist: Es ist einfach nicht mehr aus so einem Radio rauszuholen. (Zur Qualität von Radios gesonderter Beitrag in den FAQs)

Also. Es gibt Kunden, die wünschen sich ein schönes Lautsprechersystem, ein schönes neues Autoradio mit einem USB Anschluß und Bluetooth, wollen aber in keinem Fall eine Endstufe installieren, (warum auch immer?) dann sei einiges mit auf den Weg gegeben. Suchen Sie sich ein Lautsprechersystem aus, welches einen guten Wirkungsgrad hat. Diese Eigenschaft kann man oft in den technischen Daten als "SPL" oder "Empfindlichkeit" mit einem Wert als dB erkennen. Nun sind diese Werte aber sehr oft sehr ungenau angegeben! Leider! Da bleibt eigentlich fast immer nur die Erfahrung eines Car Hifi Händlers, der schon einmal ein Wirkungsgradstarkes Lautsprechersystem an einem Autoradio angeschlossen hat. Wir z.B. ;-) Wir haben z.B. ein Lautsprechersystem im Programm, welches richtig interessant für den Radiobetrieb ist. Nehmt einfach mal Kontakt mit uns auf.

Um die Frage: Meine Lautsprecher sind kaputt! Die liefen doch nur über mein Radio. Wie kann das sein? gibt es einen gesonderten Beitrag.

Aber um das Thema Wirkungsgrad etwas genauer zu erkennen, benötigt man bessere Daten. Gemessen wird dieser in dB bei einem Watt Leistung bei einem Meter Abstand mit einer gewissen Frequenz. So würde als Beispiel eine schon genauere technische Wirkungsgradangabe aussehen: 90dB /1W /1m an Frequenz 1000Hz. Aber Stattdessen steht auf dem Schei...Karton 700 Watt. Super Wichtig! :-(

Naja Fakt ist doch nun, wenn Ihr mich fragen würdet, wie laut ein Lautsprecher nun spielt, sollte die Frage doch sein: "Welchen Wirkungsgrad hat das Lautsprechersystem oder der Subwoofer denn?" Und nicht: "Alder, was hat das Ding an Watt?!" Also hat die Wattangabe eines Lautsprechers fast überhaupt keine Aussage über die Lautstärke des Lautsprechers, ODER?

Wenn es aber nun doch zu mehr Dynamik im Auto kommen soll, dann lasst euch sagen, baut euch einen schönen Verstärker in euer schönes Auto und genießt mit viel mehr Dynamik und genialen Sound den Tag. Denn dieses Thema ist noch längst nicht beendet ;-)

Lautsprecher verbrannt? Mit Betrieb am Autoradio?

Mit diesem Problem werden wir auch sehr oft angesprochen:"Meine Lautsprecher sind verbrannt und ich habe diese niemals mit meinen Autoradio überlastet. Das kann doch nicht sein?"

Und jetzt kommt die Antwort die kaum ein Kunde hören und glauben will! Natürlich ist es möglich nur mit Ihrem Radio Ihre teuren Lautsprecher zu ruinieren! Das ist leider so!

Die geringe Leistung eines Autoradios hat sehr oft zur Folge das das Clipping der Radioendstufe unterschätzt wird, also die Verzerrung der Endstufe im Autoradio. Die Endstufe treibt den Lautsprecher mit Wechselstrom an. Dadurch kommt er ins schwingen und ein Ton wird erzeugt. So im Normalfall. Nun kommt aber der Kunde, der sich um Himmels Willen keinen externen Verstärker installieren möchte, der sich schon neue Lautsprecher installiert hat (vielleicht noch mit schlechten Wirkungsgrad), weil die alten immer verzerrten (weil die Radioendstufe am Ende war und NICHT die Lautsprecher!) und brennt das neue Lautsprechersystem ab weil er ein bischen lauter hören wollte.

 

Beim Autoradio ist durch die geringe Leistung die Gefahr sehr hoch das die internen Endstufen verzerren ohne das man es hört beim Musikhören. (Für viele Kunden) Durch die Verzerrung der Endstufe wird aus dem "lautsprecherfreundlichen" Wechselstrom nun "schwingspulentödlicher" Gleichstrom. Was passiert wenn wir Gleichstrom auf eine Spule schicken? Sie erwärmt sich, und schwups, es wird heiß und riecht dann auch noch fürchterlich!

Das wäre auf jeden Fall nicht mit einer externen guten Endstufe passiert. Wenn diese verzerren ist das wirklich sehr deutlich hörbar und jeder VERNÜNFTIGE Hörer macht automatisch leiser damit er sich nicht quält! Somit ist auch die Aussage richtig: "Mit einem Radio kann man einen Lautsprecher schneller zerstören als mit einer starken Endstufe!"

Welchen Kabelquerschnitt benötigt meine Endstufe ?

Da im Auto im Gegensatz zum Home-HiFi geringere Spannungen (12-14V statt 220-240V) herrschen, aber man ebenfalls große Leistungen haben will, sind Ströme um ein Vielfaches (ca. 20fach) höher.
Damit am Leitungsende noch genug Spannung ankommt (und die Kabel nicht brennen) sind große Leitungsquerschnitte erforderlich. Denn es gilt U=R*I, das heißt, dass durch den 20fach höheren Strom auch die 20fache Spannung über das gleiche Stück Kabel abfällt. Und da die Leistung P=U*I, muss der elektrische Widerstand des Kabels die 400fache Leistung vertragen! So braucht man sich nicht wundern, dass solche daumendicken Kabel im Auto verlegt werden, es fließen bei großen Endstufen Ströme, mit denen man auch schweißen könnte.

Anhand dieser Tabelle könnt Ihr den benötigten Querschnitt mittels der Stromaufnahme eurer Endstufe herausfinden. Die Stromaufnahme ist in der Bedienungsanleitung oder an der Endstufensicherung abzulesen:


Querschnitt Dauerstrom Leistung @ 12V/14V
0,5mm² 4 A 50W / 60W
0,75mm² 6 A 70W / 85W
1,0mm² 10 A 120W / 140W
1,5mm² 15 A 180W / 210W
2,5mm² 20 A 240W / 280W
4mm² 25 A (30 A) 300W / 350W
6mm² 30 A (50 A) 360W / 420W
8mm² 40 A 480W / 560W
10mm² 50 A (60 A) 600W / 700W
16mm² 60 A (80 A) 720W / 840W
20,4mm² 70 A 840W / 980W
25mm² 80 A (100 A) 960W / 1120W
35mm² 100 A (125 A) 1,2kW / 1,4kW
50mm² 125 A (160 A) 1,5kW / 1,75kW
70mm² 150 A (200 A) 1,8kW / 2,1kW
95mm² 200 A 2,4kW / 2,8kW





In der Kategorie Autohifi sind Autoradios Lautsprecher Endstufen Subwoofer Navigationssysteme und Einbauzubehör enthalten.
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
1 von 572
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Antennenadapter DIN Buchse auf Schraubanschluss M10 x 0,75mm (R5H13)
Antennenadapter DIN Buchse auf Schraubanschluss...
Antennenadapter DIN Buchse auf Schraubanschluss M10 x 0,75mm Dieser Antennenadapter ist mit einer DIN Antennenbuchse und einem schraubbaren M10 x 0,75mm Anschluß versehen.
2,99 € *
NEU
Clarion XC1410
Clarion XC1410
Clarion 4 Kanal Endstufe XC1410 Die Endstufen von Clarion sind besonders unempfindlich gegen Rauschen und bieten daher eine extrem geringe Verzerrung. Das Ergebnis: hochwertiger Sound, den Sie in den verschiedensten Systemen genießen...
149,00 € *
NEU
Alpine CDE-190R
Alpine CDE-190R
Das CDE-190R ist eine preiswerte 1-DIN-Lösung. Damit wird Ihr Sound für stundenlangen Musikgenuss, in Premium Alpine Qualität verwandelt. An den vorderen USB- und AUX-Eingang können Sie direkt zusätzliche Geräte wie z. B. USB-Sticks,...
109,00 € *
NEU
ANL Sicherung vergoldet
ANL Sicherung vergoldet
ANL Sicherung vergoldet Diese Sicherung hat einen sehr geringen Übergangswiderstand durch Ihre größere Auflagefläche. Sie ist passend für große ANL Sicherungshalter. Bitte diese Sicherung nicht mit den kleineren MINI ANL Sicherungen...
1,49 € *
NEU
Kombiflex-Dachantenne Radio DAB AM/FM GPS
Kombiflex-Dachantenne Radio DAB AM/FM GPS
Dachantenne in Kombination DAB/DAB+ / FM-AM aktiv / GPS Dachantenne mit folgenden Funktionen und Eigenschaften: DAB-Empfang, aktiv und rauscharm in den Bereichen B III und L-Band Rundfunkempfang, aktiv und rauscharm für LMK / UKW 12-V...
89,00 € *
JVC KD-DB98BT
JVC KD-DB98BT
Mit dem USB/CD-Receiver KD-DB98BT kombiniert JVC erstklassigen Radioempfang über DAB+ mit komfortablen Technologien wie Bluetooth-Audiostreaming, Sprachsteuerung, umfangreiche DSP-Funktionen und innovativem Design. Digitalradio-Empfänger...
149,00 € *
JVC CS-J520X
JVC CS-J520X
79,00 € *
JVC CS-J420X
JVC CS-J420X
80,00 € *
JVC CS-BW120
JVC CS-BW120
99,00 € *
JVC CS-V518
JVC CS-V518
22,00 € *
JVC CS-JS600
JVC CS-JS600
80,00 € *
JVC CS-J1720X
JVC CS-J1720X
80,00 € *
1 von 572
Zuletzt angesehen